30. Juli 2021 Und wenn sie doch gestorben sind …

Die Geschichtenerzählerin Ulrike Mommendey nährt sich behutsam dem Thema: Märchen als Wegbegleiter für Abschied, Tod und Trauer. In ihrem Vortrag beantwortet sie die Frage, ob Märchen im Prozess der Trauer passend sein können. Dabei zeigt sie gleichermaßen anschaulich und unterhaltsam die Verbindung zur Seele, denn es ist ihrer Meinung nach die Seele, welche diese geheimnisvolle Verbindung zwischen Tod, Trauer und Märchen herstellt. 

Veranstalter : Hospizverein Pfaffenhofen e.V.
08441-82751 oder Email: buero@hospizverein-pfaffenhofen.de

Beginn 19:30 • Veranstaltungsort : Scheyerer Straße 2 • 85276 Pfaffenhofen